Inmitten des Klosterareals gelegen, ist in der Darre neben regionalen Produkten wie Honig, Mettwurst und feiner Schokolade das Sortiment aus der Klosterbrennerei zu finden, in der seit 1682 ohne Unterbrechung aus eigenem Brunnenwasser und selbst angebautem Weizen reinster Feinbrand hergestellt und zu Korn, Likören und sogar Gin weiterverarbeitet wird.


WannMo bis Fr 10-18 Uhr und Sa, So sowie Feiertage 11-17 UhrWoWöltingerode 3, 38690 WöltingerodeLinkwww.woeltingerode.de

Empfohlen

Wassermühle Bischof, Meisdorf

Wassermühle Bischof, Meisdorf

Mehl aus der Wassermühle Bischof, der letzten von 16 Wassermühlen an der Selke, ist Qualitätsmehl, ohne Zugabe von Mehlchemie! Seit 1512 durch 14 Generationen…

Tipp

Ziegenalm Sophienhof

Ziegenalm Sophienhof

Auf 550 Metern Höhe, fernab vom Autoverkehr, gibt es ein Dorf mit 60 Einwohnern und doppelt so vielen Ziegen, dazu Heidschnucken, Rinder, Schweine, Damwild und…

Tipp

Ilsenburger Laden

Ilsenburger Laden

Ein kleiner, sehr gemütlicher Laden mit Landeiern, Bauernkartoffeln, Bioprodukten von Brot, Ziegen- und Kuhmilchkäsen bis Gemüse und Honig und Obst der Saison;…

Tipp